Logo.JPG

Roche Diagnostics GmbH

Nonnenwald 2

82377 Penzberg

Telefon 08856 602401

www.roche.de/ausbildung

luftbild-roche-in-penzberg-original-1206

Wir sind Roche in Deutschland: Rund 16.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die für das Wohl von Patienten etwas bewegen. Wir sind die zweitgrößte Ländervertretung innerhalb des weltweiten Roche Konzerns. Was uns auszeichnet: In Deutschland sind beide Geschäftsbereiche, Pharma und Diagnostics, über die gesamte Wertschöpfungskette vertreten: von Forschung und Entwicklung über Produktion, Logistik bis hin zu Marketing und Vertrieb unserer innovativen Produkte.

Neben dem Fokus auf den deutschen Markt sind an allen auch globale Funktionen vertreten. Wir haben starke Wurzeln und blicken stets in die Zukunft. Deswegen investieren wir ständig - in unsere deutschen Standorte, in Technologien und neue Lösungen, in Forschung und Kooperationen, in Umwelt und Gesellschaft und in unsere Mitarbeitenden.

Ausbildung zum/r Chemikant/-in (m/w/d)

Chemikanten und Chemikantinnen steuern und überwachen Maschinen und Anlagen für die Herstellung, das Abfüllen und das Verpacken chemischer Erzeugnisse.

Die Ausbildung im Überblick

Chemikant*in ist ein 3,5-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie.

Typische Branchen

Chemikanten und Chemikantinnen finden Beschäftigung

  • in Unternehmen der chemischen Industrie

  • bei Herstellern von Farben und Lacken

  • in Betrieben der pharmazeutischen Industrie

  • in Unternehmen der Kunststoff verarbeitenden Industrie

Gerne laden wir Dich für ein Praktikum oder einen Schnuppertag ein. Lerne hier unser Unternehmen und uns kennen. So bekommst Du einen Einblick in die unterschiedlichen Aufgaben des Ausbildungsberufs.

Kontakt

penzberg.ausbildung@roche.com

Ausbildung zum/r Chemielaborant/-in (m/w/d)

Chemielaboranten und -laborantinnen bereiten chemische Untersuchungen und Versuchsreihen vor bzw. führen diese durch. Sie analysieren Stoffe, trennen Stoffgemische und stellen chemische Substanzen her. Darüber hinaus dokumentieren sie ihre Arbeit und werten die protokollierten Ergebnisse aus.

Die Ausbildung im Überblick

Chemielaborant*in ist ein 3,5-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie.

Typische Branchen

  • Chemielaboranten und Chemielaborantinnen finden Beschäftigung

  • in der chemischen und pharmazeutischen Industrie, der Farben- und Lackindustrie, der Nahrungsmittel- bzw. Kosmetikindustrie

  • in naturwissenschaftlichen und medizinischen Instituten von Hochschulen

  • in Firmen der chemischen Untersuchung und Beratung

  • bei Umweltämtern

Gerne laden wir Dich für ein Praktikum oder einen Schnuppertag ein. Lerne hier unser Unternehmen und uns kennen. So bekommst Du einen Einblick in die unterschiedlichen Aufgaben des Ausbildungsberufs.

Kontakt

penzberg.ausbildung@roche.com

Ausbildung zum/r Biologielaborant/-in (m/w/d)

Biologielaboranten und -laborantinnen bereiten Untersuchungen an Tieren, Pflanzen, Mikroorganismen und Zellkulturen vor und führen sie durch. Sie beobachten, kontrollieren und protokollieren Versuchsabläufe und werten die Ergebnisse aus.

Die Ausbildung im Überblick

Biologielaborant/in ist ein 3,5-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in der Industrie.

Typische Branchen

Biologielaboranten und -laborantinnen finden Beschäftigung

  • in der medizinischen und biologischen Forschung

  • in der angewandten Medizin

  • im öffentlichen Gesundheitswesen

  • bei Pharma- und Kosmetikherstellern

  • bei Lebensmittelherstellern

  • in Betrieben, die biotechnische Produkte herstellen

  • in Krankenhäusern

Gerne laden wir Dich für ein Praktikum oder einen Schnuppertag ein. Lerne hier unser Unternehmen und uns kennen. So bekommst Du einen Einblick in die unterschiedlichen Aufgaben des Ausbildungsberufs.

Kontakt

penzberg.ausbildung@roche.com

Ausbildung zum/r Kaufmann/-frau für Büromanagement (m/w/d)

Kaufleute für Büromanagement organisieren und bearbeiten bürowirtschaftliche Aufgaben. Außerdem erledigen sie kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen, Marketing und Personalverwaltung.

Die Ausbildung im Überblick

Kaufmann/-frau für Büromanagement ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handel sowie im öffentlichen Dienst. Die Ausbildung findet auch im Handwerk statt.

Typische Branchen

Kaufleute für Büromanagement finden Beschäftigung

  • in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche

  • in der öffentlichen Verwaltung

  • bei Verbänden, Organisationen und Interessenvertretungen

Gerne laden wir Dich für ein Praktikum oder einen Schnuppertag ein. Lerne hier unser Unternehmen und uns kennen. So bekommst Du einen Einblick in die unterschiedlichen Aufgaben des Ausbildungsberufs.

Kontakt

penzberg.ausbildung@roche.com

Studiengang Bachelor of Science Bioprozessinformatik

Als Bachelor of Science Bioprozessinformatik findest Du in den Entwicklungs- und Produktionseinheiten bei der Roche Diagnostics GmbH am Standort Penzberg ein breites Aufgabenspektrum. Aufgabenschwerpunkte sind die informationstechnische Begleitung von verfahrenstechnischen Prozessen sowie deren Konzeption und Umsetzung. Sie entwickeln Softwarelösungen für produzierende biotechnologische Prozesse und Produktionsanlagen.

Da sich das Arbeitsumfeld in einem internationalen Rahmen bewegt, sind englische Sprachkenntnisse erforderlich.

Voraussetzung:

Immatrikulation an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

 

Dauer der Ausbildung:

7 Semester

Ausbildungsverlauf:

 

Du wechselst zwischen Vorlesungen und Praktika im Rahmen des Bachelor-Studiengangs Bioprozessinformatik an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf und Praxiseinsätzen bei Roche in der vorlesungsfreien Zeit. Die Praxiseinsätze bereiten sich auf die berufsrelevanten Tätigkeitsgebiete eines Bachelor of Science Bioprozessinformatik mit den Schwerpunkten Verfahren und Automation in der pharmazeutischen Industrie vor.

 

Roche-Leistungen für Studierende:

  • Studienvertrag mit monatlicher Bezahlung entsprechend der Auszubildendenvergütung

  • Prüfung auf Übernahme in ein Arbeitsverhältnis im Anschluss an das Studium

Kontakt

penzberg.ausbildung@roche.com

Studiengang Master of Science Biotechnologie/Bioingenieurwesen

Als Masterstudent/in im Studiengang Biotechnologie/Bioingenieurwesen findest Du in den Forschungs-, Entwicklungs- und Produktionseinheiten bei der Roche Diagnostics GmbH am Standort Penzberg ein breites Aufgabenspektrum.

Aufgabenschwerpunkte sind die Fermentation tierischer Zellen und Mikroorganismen, die Zellabtrennung und Renaturierung inaktiver Proteine, die Aufreinigung von Antikörpern und Proteinen mittels Chromatographie und Ultrafiltration für therapeutische Anwendungen. Du erprobst neue Technologien für den Produktionsmaßstab und optimieren Prozesse für biotechnologische Fermentationsverfahren hinsichtlich  Verfahrenstechnik, Produktionstechnologie, Separationstechnik und Automatisierung.

Da sich das Arbeitsumfeld in einem internationalen Rahmen bewegt, sind englische Sprachkenntnisse erforderlich.

Voraussetzung:

Immatrikulation an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf

 

Dauer der Ausbildung:

3 Semester

Ausbildungsverlauf:

 

Du wechselst zwischen Vorlesungen und Praktika im Rahmen des Master-Studiengangs Biotechnologie/Bioingenierwesen an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf und Praxiseinsätzen bei Roche in Master of Science Biotechnologie/Bioingenierwesen in der pharmazeutischen Industrie vor.

 

Roche-Leistungen für Studierende:

  • Studienvertrag mit monatlicher Bezahlung entsprechend der Auszubildendenvergütung

  • Prüfung auf Übernahme in ein Arbeitsverhältnis im Anschluss an das Studium

Kontakt

penzberg.ausbildung@roche.com

Hier kommst Du zurück in die jeweiligen Übersicht

Quelle für Jobbeschreibung,

Ausbildungsüberblick

und Beschäftigungsbranchen:

Bundesagentur für Arbeit