Logo-Sparkasse.png

Sparkasse Oberland

Marienplatz 2-6

82362 Weilheim

Telefon 0881 641 0

info@sparkasse-oberland.de

www.sparkasse-oberland.de

Filialfinder.jpg

Ausbildung zum/r Bankkaufmann/-frau (m/w/d)

Bankkaufleute sind in allen Geschäftsbereichen von Kreditinstituten tätig. Vor allem bearbeiten sie Aufträge und beraten Kunden über Finanzprodukte.

Die Ausbildung im Überblick

Bankkaufmann/-frau ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Kreditgewerbe (Ausbildungsbereich Industrie und Handel).

Typische Branchen

Bankkaufleute finden Beschäftigung in erster Linie

  • in Kreditinstituten wie Banken und Direktbanken, Girozentralen, Sparkassen und Bausparkassen

  • an Börsen oder im Wertpapierhandel

Darüber hinaus finden sie auch Beschäftigung

  • bei Versicherungsunternehmen

  • bei Immobilienvermittlungen

Gerne laden wir Dich für ein Praktikum oder einen Schnuppertag ein. Lerne hier unser Unternehmen und uns kennen. So bekommst Du einen Einblick in die unterschiedlichen Aufgaben des Ausbildungsberufs.

Kontakt

Ursula Ringelsbacher

Telefon 0881 641 245

ursula.ringelsbacher@sparkasse-oberland.de

Ausbildung zum/r Kaufmann/-frau für Büromanagement (m/w/d)

Kaufleute für Büromanagement organisieren und bearbeiten bürowirtschaftliche Aufgaben. Außerdem erledigen sie kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen, Marketing und Personalverwaltung.

Die Ausbildung im Überblick

Kaufmann/-frau für Büromanagement ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handel sowie im öffentlichen Dienst. Die Ausbildung findet auch im Handwerk statt.

Typische Branchen

Kaufleute für Büromanagement finden Beschäftigung

  • in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche

  • in der öffentlichen Verwaltung

  • bei Verbänden, Organisationen und Interessenvertretungen

Gerne laden wir Dich für ein Praktikum oder einen Schnuppertag ein. Lerne hier unser Unternehmen und uns kennen. So bekommst Du einen Einblick in die unterschiedlichen Aufgaben des Ausbildungsberufs.

Kontakt

Ursula Ringelsbacher

Telefon 0881 641 245

ursula.ringelsbacher@sparkasse-oberland.de

Ausbildung zum/r Servicefachkraft für Dialogmarketing (m/w/d)

Servicefachkräfte für Dialogmarketing beraten, binden und gewinnen Kunden für verschiedene Auftraggeber und bearbeiten Aufträge, Anfragen und Reklamationen oder verkaufen Produkte und Dienstleistungen.

Die Ausbildung im Überblick

Servicefachkraft für Dialogmarketing ist ein 2-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handel.

Typische Branchen

Servicefachkräfte für Dialogmarketing finden Beschäftigung

  • in Call-Centern

  • in Service- und Kundencentern von Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen

Gerne laden wir Dich für ein Praktikum oder einen Schnuppertag ein. Lerne hier unser Unternehmen und uns kennen. So bekommst Du einen Einblick in die unterschiedlichen Aufgaben des Ausbildungsberufs.

Kontakt

Ursula Ringelsbacher

Telefon 0881 641 245

ursula.ringelsbacher@sparkasse-oberland.de

Ausbildung zum/r Kaufmann/-frau für Digitalisierungsmanagement (m/w/d)

Kaufleute für Digitalisierungsmanagement analysieren Daten und Prozesse und entwickeln digitale Geschäfts- sowie Wertschöpfungsprozesse weiter. Sie beschaffen IT -Systeme und fungieren als Schnittstelle zwischen dem kaufmännischen und dem IT-Bereich.

Die Ausbildung im Überblick

Kaufmann/-frau für Digitalisierungsmanagement ist ein 3-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf in Industrie und Handel.

Typische Branchen

Kaufleute für Digitalisierungsmanagement finden Beschäftigung in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche.

 

Gerne laden wir Dich für ein Praktikum oder einen Schnuppertag ein. Lerne hier unser Unternehmen und uns kennen. So bekommst Du einen Einblick in die unterschiedlichen Aufgaben des Ausbildungsberufs.

Kontakt

Ursula Ringelsbacher

Telefon 0881 641 245

ursula.ringelsbacher@sparkasse-oberland.de

Hier kommst Du zurück in die jeweiligen Übersicht

Quelle für Jobbeschreibung,

Ausbildungsüberblick

und Beschäftigungsbranchen:

Bundesagentur für Arbeit